Symbolischer erster Spatenstich

Startschuss im Baugebiet "West III"

19.07.2021, 20:04 Uhr | Diestedde
Spatenstich in Diestedde West 3 (Bild: Marie Schmerling)
Spatenstich in Diestedde West 3 (Bild: Marie Schmerling)

Insgesamt 70 Grundstücke umfassen die drei Neubaugebiete am westlichen Ortsrand von Diestedde. Zwei von ihnen sind mittlerweile bebaut worden. Zeit, mit Diestedde West III nun auch das letzte Areal zu erschließen und Familien zur Verfügung zu stellen, die ihren Traum von einem Eigenheim verwirklichen möchten.

Die Nachfrage nach Baugrundstücken ist in allen drei Ortsteilen unserer Gemeinde nach wie vor sehr hoch. Daher freuten sich Vertreter von Politik, Verwaltung und bauausführenden Firmen, dass Ende Juni mit dem symbolischen ersten Spatenstich das Startsignal für die Erschließung von Diestedde West III gegeben werden konnte. Nach Abschluss der Arbeiten stehen 11 Grundstücke zur Verfügung, die zwischen 600 bis 900 m2 groß sind. Sie werden vom Eigentümer im Wege des Erbbaurechts vergeben. Den Namen für die neue Straße in Diestedde West III hat der Rat am 19.04.2021 bereits festgelegt. Sie wird, wie im zweiten Bauabschnitt, Uppen Kamp heißen.