Neuigkeiten
10.01.2020, 11:54 Uhr | braun
CDU setzt Erhöhung der Ausgaben für die Verbesserung der Wirtschaftswege durch
Statt ursprünglich geplanter 100.000 Euro können nun 150.000 Euro in diesem Jahr eingesetzt werden
Mit ihrer Mehrheit konnten die CDU-Ratsmitglieder bei den Haushaltsberatungen zusätzlich 50.000 Euro für die Reparatur der Wirtschaftswege beschließen. Andere Fraktionen forderten erst ein teures Wirtschaftswegekonzept oder die Beteiligung der Bewohner bzw. der Grundstückseigentümer im Außenbereich an den Kosten bevor sie einer Erhöhung zustimmen wollten.
50 % mehr kann 2020 für die Instandsetzung maroder Wirtschaftswege ausgegeben werden.
Wadersloh/Liesborn/Diestedde -